EINSATZ 31/19 - FORSTUNFALL

Am heutigen Mittwoch ereignete sich in den Vormittagsstunden in der Gemeinde Puchberg ein Forstunfall. Dabei wurde ein Waldarbeiter von einem Baum getroffen und verletzt.

Gegen halb zehn Vormittags wurden die Wehren Schneebergdörfl, Puchberg und Grünbach zur Menschenrettung alarmiert. Seitens Notruf NÖ wurde die Bergrettung Puchberg, ein First Responder, ein RTW sowie der Notarzthubschrauber entsandt. Beim Eintreffen der ersten Kräfte konnte rasch Entwarnung gegeben werden, der Forstarbeiter war nicht mehr eingeklemmt. Er wurde mit einem Fahrzeug ins Tal gebracht wo er dem Notarzt übergeben wurde, dieser flog den Arbeiter ins KH Wr. Neustadt.