JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG 2019

Am vergangenen Samstag fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Puchberg am Schneeberg im Gasthof „Schwarzer Adler“ statt. Kommandant Michael Riegler konnte neben BGM Ing. Florian Diertl, Unterabschnittskommandant Franz Gschaider begrüßen. Seitens des Abschnittsfeuerwehrkommandos fanden sich BR Ing. Walter Leinweber und ABI Johan Hödl bei der Versammlung ein.

Im vergangenen Jahr wurde die Puchberger Wehr zu insgesamt 76 Einsätzen alarmiert. Erwähnenswert ist dabei die Hochwasserkatastrophe im Juni, sowie der große Felssturz im Dezember. Insgesamt wurden im vergangen Jahr 3086 Stunden von der FF Puchberg geleistet, und das alles freiwillig.

Nach den weiteren Berichten des Kommandos, der Gemeinde, der Chargen und der Fachbereichsleiter konnten erfreulicherweise sieben Kameraden, darunter zwei Frauen, für den aktiven Dienst angelobt werden.

Steven Schönthaler - Christoph Stickler - Werner Stickler - Nadine Schmidhofer - Melanie Schmidhofer

Im Anschluss konnten auch folgende Kameraden durch das Kommando befördert werden Steven Schönthaler und Christoph Stickler zum Feuerwehrmann (FM)

 

   
   
© Freiwillige Feuerwehr Puchberg am Schneeberg