NEUE ATEMSCHUTZTRÄGER

Am 5. und 6. Mai absolvierten unsere Kameraden Marcel Stickler und Ulrich Burger das Modul Atemschutz im Feuerwehrhaus Gloggnitz-Stadt. Nach einer Basisausbildung in der eigenen Feuerwehr durften sie nunmehr die Grundlagen des Atemschutzeinsatzes erlernen. 

Die beiden Tage teilten sich in Theorie und Praxis auf. Dabei wurde ihnen die Einsatztaktik, Verhalten im Innenangriff, Personensuche und Kameradenrettung näher gebracht.

Die theoretische und praktische Prüfung konnten beide mit Bravour bestehen. 

 

 

   
   
© Freiwillige Feuerwehr Puchberg am Schneeberg