EINSATZ: MENSCHENRETTUNG IM SCHNEEBERGDÖRFL

Am Freitagabend (15.12.2017) wurden die Feuerwehren Schneebergdörfl, Puchberg am Schneeberg und Grünbach zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach Schneebergdörfl alarmiert. Ein Pkw kam von der Fahrbahn ab und kam auf einer Bachböschung zum Stillstand. Als die Person das Fahrzeug verließ rutschte dieses weiter ab und klemmte die Person ein.

Sie wurde im Fußbereich zwischen Pkw und Bach im Wasser eingeklemmt. Nach dem Eintreffen der ersten Kräfte der Feuerwehr Schneebergdörfl wurde der Wagen händisch angehoben und die Person befreit und zur weiteren Versorgung an das Rote Kreuz übergeben. In Folge wurde Sie mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Text und Foto: einsatzdoku.at - S.Knotzer

   
   
   
© Freiwillige Feuerwehr Puchberg am Schneeberg