EINSATZ: VERMUTLICHE MENSCHENRETTUNG

Am heutigen Dienstag (18.4.) wurden wir in der Mittagszeit mittel Bergescherenschleife gemeinsam mit der FF Willendorf zur Unterstützung der FF Grünbach alarmiert. Nach den ersten Informationen soll es sich um eine Menschenrettung nach einem Verkehrsunfall neben dem Autohaus Pfalzer handeln.


Wir rückten mit "Rüst" und "Tank 1" Richtung Grünbach aus. Bereits bei der Anfahrt wurde uns via Funk mitgeteilt das die Person bereits aus dem PKW befreit ist. Wir richteten gemeinsam mit der FF Grünbach einen Lotsendienst ein und unterstützten sie bei der Bergung des Wracks. Die verletzte Lenkerin wurde von der Puchberger Rettung ins Krankenhaus verbracht. Nach rund einer Stunde konnten wir wieder einrücken.

 

Text und Foto: S.Knotzer u. S. Pfarrer 

 

   
   
   
© Freiwillige Feuerwehr Puchberg am Schneeberg