EINSATZ: TÜRÖFFNUNG

Am vergangenen Samstag wurden wir von der BAZ Neunkirchen kurz nach zwölf Uhr Mittags mittels Sirenenschleife und Sammelruf, gemeinsam mit der FF Sieding, zu einer "Person in Notlage" alarmiert.
Der "Essen auf Räder" Zusteller bemerkte das eine Person nicht öffnete und setzte die Angehörigen in Kenntnis, welche wiederum die Rettungskräfte alarmierte.

Beim Eintreffen war bereits ein RTW, sowie die First Responder Notärztin Dr.Pietsch vor Ort.
Zuerst wurde versucht über die Garage Zugang zu schaffen, als das nicht gelang wurde die Eingangstür geöffnet.
Nachdem im Inneren des Hauses eine weitere Tür aufgebrochen wurde, fand man die Person leblos vor.
Die anwesende Notärztin und das Team der Puchberger Rettung konnte jedoch nur mehr den Tod feststellen.
Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an die Exekutive übergeben.
Die FF Puchberg stand mit zwei Fahrzeugen und 15 Mann im Einsatz.

Wir wünschen den Angehörigen unser auftichtiges Beileid!

Foto & Text: S.Knotzer

 

   
   
   
© Freiwillige Feuerwehr Puchberg am Schneeberg